Sonntagszeitung, CH
Wegen SAir: Klage gegen Credit Suisse
Angeblich unrichtige Behauptungen in Emissionsprospekt.

Zürich/Frankfurt – Neues Ungemach für die Credit Suisse:
In Frankfurt wurde gegen Credit Suisse First Boston (CSFB) eine Klage wegen Prospekthaftung eingereicht.
Der Vorwurf: Unvollständige und unrichtige Informationen in einem Prospekt für eine Obligation von SAirGroup Finance.

Anmerkung: Auf der Gläubigerversammlung vom 26. Juni 2002 wurde RA Dr. Werner A. Meier in den Gläubigerausschuss der SAirGroup gewählt.